Starke frau single

Das mag Zufall sein, passiert der Professorin aber ständig. Sobald sie einem Mann ihren Beruf nennt, weicht er zurück. Sie ist Ende Vierzig, intelligent, attraktiv, charmant. Nur einen Mann fürs Leben findet sie nicht. Kann es sein, dass Männer keine erfolgreichen Frauen mögen? Da ist durchaus etwas dran, bestätigen Soziologen.

Männer bevorzugen demnach Frauen, die ihnen unterlegen oder bestenfalls auf Augenhöhe sind.

Arzt und Krankenschwester ist ein gängiges Heiratsmodell, ebenso Arzt und Ärztin. Nur Student und Oberärztin finden selten zusammen. Denn auch die Oberärztin orientiert sich anders - nach oben in Richtung Chefarzt oder Unternehmer. Also eigentlich jede.

Absolut unverständlich: Diese 3 coolen Eigenschaften machen starke Frauen so einsam

Nun ist die Zahl der berufstätigen Akademikerinnen seit - dank fortschreitender Emanzipation - um mehr als 70 Prozent gestiegen. Für diese Alphamädchen gibt es zu wenig interessante Männer mit passendem Status. An dem Dilemma scheitern sie. Karriere bedeute für Frauen häufig einen Abschlag beim privaten Glück.

Weiblich! Ledig! Na und?: Männer! Warum habt ihr Angst vor starken Frauen?

Über Jahre hinweg hat Künzle Karrierefrauen mit einer Studie begleitet. Was sie beobachtet, alarmiert sie: Ganz anders wirkt sich Karriere bei Männern aus: Bei ihnen erhöhen sich die Chancen auf einen Wunschpartner durch beruflichen Erfolg. Karriere macht Männer sexy, Frauen einsam. Tatsächlich, so erzählen viele Singles, funktionieren nur drei Modelle: Man sucht sich einen jüngeren Partner wie Madonna, Demi Moore und Nena der Altersunterschied nimmt den Vergleichsdruck vom Paar , einen älteren die sind abgeklärt genug, über die weiblichen Ambitionen hinweg zu lächeln oder einen Künstler: Das beruhigt ihn.

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Auch bei den Korporierten ist die Debatte um Gleichberechtigung angekommen. Eine Frau treibt sie auf die Spitze: Rachel Sarah Bauer ist Gründerin einer schlagenden Damenverbindung. Früher spielte sie den Macho. Das könnte sich durch den Brexit ändern — doch die Portugiesen haben schon eine Idee. Das Kraftfahrtbundesamt hat bei Mercedes laut einem Bericht eine bisher unbekannte Manipulationssoftware entdeckt. Betroffen sind rund Schön, erfolgreich und ohne Mann.

Warum sehe ich FAZ. NET nicht? Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. AGB Datenschutz Impressum.


  1. partnervermittlung frauen rumänien?
  2. Karrierefrauen: Schön, erfolgreich und ohne Mann - Wirtschaft - FAZ.
  3. haslinger hof flirten.
  4. mohit raina and sonarika dating;
  5. 5 datingtips voor mannen.

Integrated Industry Deutschland Mobil Best Ager - Für Senioren und Angehörige. Leser helfen Bürgergespräch. Aber Männer sind immer kleine Machos, bleiben immer ein bisschen Spielkinder, eben Männer, und das ist gut so, das muss Frau akzeptieren. Und sollte Nachwuchs kommen, dann muss!! Frau auch Mutter sein können. Keine Staatsverwahrung!

Beziehungsbremse Autarkie?

Mütterlche Liebe. Eine Karrierefrau, die ihren eigenen Kindern nicht mal geben kann wozu sogar Affen und Kühe fähig sind, ist nichts wert. Nur diese zwei Grundbedingungen habe ich. Hat jeder 2te Mann. Wenn das ein Problem für die Singlefrauen ist, Pech gehabt. Wenn das eine Frau mit 50 liest, dann ist das wohl ein Schlag ins Gesicht. Auch ihr werdet alt und schlaff Viele Frauen haben eines gemeinsam, naemlich dass sie sich bei der Partnersuche selbst im Wege stehen.

Der Anspruch der Frauen waechst mit dem eigenen Einkommen und ab einer gewissen Grenze ist die Frau in der Lage sich selbst zu versorgen und braucht niemand zu fragen fuer was sie ihr Geld ausgibt und einen Mann , wenn er denn einer ist, laesst sich nicht kaufen oder ausleihen. Viele Frauen erwarten dann von einem Mann , dass er haelt, was sie sich von ihm verspricht und versuchen ihn zu aendern und jammern dann, dass er nicht mehr der alte ist. Wer selber eine Spitzenausbildung und einen Top-Job wählt, was für Frauen ja heute kein Problem ist, sich bei der Partnerwahl aber trotzdem - wie seit jeher - "nach oben" orientiert, darf sich nun mal nicht wundern, wenn er nichts "Adäquates" findet.

Wo sollen die ganzen "Supermänner" denn herkommen?

Warum starke frauen oft single sind

Wir sind doch alle nur Menschen - günstigstenfalls! Dabei sind es keineswegs nur Dummies, die gescheitert wären. Nein, der eine oder andere ist im Laufe des Lebens dahinter gestiegen, dass es nicht des Rollenspiels um jeden Preis bedarf, um eine glückliche Beziehung zu leben. Meist sind es aber die Frauen, die dann doch den Regeln folgend, für sich den erfolgreichen Akadamecius statt den gut gebildeten Allrounder ohne Drang nach Statussymbole suchen. Geerdete Normalität und Empathie verkauft sich nicht besonders gut in unserer Leistungsgesellschaft.

Wieso werden Männer bei Scheidungen stets zur Kasse gebeten? Der lockere Spruch, dass alle Männer angeblich fremd gehen, ist überholt und eine dumme Ausrede der Frauen. Wenn dies so wäre, dann müssten die Frauen bei Wiedereinführung der Schuldfrage nichts befürchten, weil dann alle Männer vor dem Familiengericht weiterhin verlieren. Wo ist also das Risiko der Frauen? Liebe Kommentatore, gestatten Sie das ich lache. Durch Ihr gewünschtes Frauenbild unterstützen Sie die Autori n ganz schön. Doch seien Sie ehrlich zu sich selbst.

Selbstverständlich möchten Sie das man zu Ihnen aufschaut, das gelingt natürlich besser wenn die Frau wesentlich jünger ist, als mit einer Frau gelichen Alters. Weitere Beispiele erspare ich uns, denn die Frage ist doch "Geben Sie einer gelichaltrigen, intelligenten, erfolgreichen Frau eine Chance?

Vielleicht hinterfragen Sie als Mann mal die eigenen Vorstellungen und Wünsche. Frauen schauen nach oben bei der Partnerwahl. Ist sie ebenso intelligent und erfolgreich wie er, ist er nicht mehr gut genug.

Warum schöne Frauen oft einsam bleiben

Das ist ok. Die Luft wird nach oben eben dünner. Weil ihnen keiner gut genug ist! Der Kerl darf nämlich keinesfalls das eigene soziale Standing in irgendeiner Form beschädigen, sondern muss selbstverständlich perfekt in die eigene, permanente Lebens-Optimierungsstrategie passen. Ganz nach dem Motto: Wenn man mit dem nicht angeben kann, dann lieber keinen!

Wozu brauchen Fische denn neuerdings Fahrräder? Da endet auch schon das Interesse am Artikel Ganz einfach: Mehr Rosinenpickerei geht nicht.

Und das schreckt ab. Gerade dann, wenn die netten jährigen auch bei jüngeren "möchte erobert werden"-Kandidatinnen punkten können. So ist der Markt nun mal. Es gibt keine Quote bei der Lover-Verteilung! Bei dem Suchen nach einem Partner geht ja anscheinend nicht um Liebe oder Zuneigung. Jedenfalls steht nichts davon in dem Bericht. Es ist also ein "ich will auch jemanden haben", der manchmal neben mir läuft und den ich zu Partys mitnehmen und zeigen kann. Also ein Arragement.

Das lebt aber vom Geben und Nehmen. Und was soll ein Mann davon haben, nee Karrierefrau zu ehelichen?? Ständige Diskusionen über alles mögliche, keine Zeit für Sex oder ständig müde. Und den Haushalt muss der Mann dann auch noch selber machen. Welchen Grund sollte also ein passabel aussehender Mann haben, sich auf solch ein Arragement einzulassen???

Wenn es dem Mann dann auch noch finanziell gut geht, kann sich doch lieber eine Frau anlachen, die ihm den Haushalt macht und ansonsten ausgeruht zur Verfügung steht. Warum moderne Frauen so schwer einen Partner finden. Stark und erfolgreich, aber einsam: Montag, Auch starke Frauen wollen erobert werden.

Besonders schwierig ist die Partnersuche für ältere Frauen. Zunehmende Lebenserfahrung schränkt den Kreis der möglichen Partner ein. Auch das gehört zum Alltag meiner Beziehungspraxis: Beziehungsbremse Autarkie? Sechs Beweise, dass Sie den richtigen Partner gefunden haben:.